Luxus hotels und
restaurants
in Riquewihr, Elsass

Eine Sammlung von neuen Erfahrungen im Elsass

In Riquewihr, im Herzen des Elsass und seiner Weinstraße, lädt Jean-Luc Brendel Sie in seine einzigartige Welt ein. Der exzellente Koch und leidenschaftliche Unternehmer, der sich der Erhaltung, dem Aufbau und seiner Sublimation widmet, um seinen Gästen die schönsten Momente zu bieten.

LA TABLE DU GOURMET, Das im Gault&Millau Führer mit 4 Kochmützen bedachte und im Michelin–Führer ausgezeichnete Sternerestaurant, bietet einen Rundgang durch das Universum seines Chefs, der dem Prinzip "vom Garten auf den Teller" treu bleibt und seine Gäste bei jedem Gang aufs Neue mit Spontanität und Frische zu berühren versteht.

Ganz in der Nähe, an der Hauptstraße des Ortes gelegen befindet sich die BRENDELSTUB. Eine originelle Interpretation der regionalen Winstub, wo Jean-Luc Brendel in geselliger Atmosphäre neue Wege auf der Basis traditioneller regionaler Küche beschreitet.

trèfle

Wie in allem, was er unternimmt, hat Jean-Luc Brendel seine ganz persönliche Handschrift perfekt angewandt: die Wiederherstellung der Schönheit vernachlässigter Räume, ein neuer Blick auf die Dinge und das Teilen besonderer Momente.

trèfle

Luxus-Suiten und - Gästehäuser mitten im Elsass

Im Herzen von Riquewihr, einem der schönsten historischen Dörfer der Region Colmar, befindet sich das luxuriöse Gästehaus B. SUITES, in dem sich typisch elsässische Möbel, dicke Balken, authentische Fliesen und zeitgenössisches Design in einer besonderen Atmosphäre harmonisch verbinden.

Auf einem der Hügel, die das Dorf umgeben, befindet sich etwas abseits das B. COTTAGE, eine exklusive Luxusunterkunft umgeben von herrlichen Gärten. Die Einrichtung erinnert an besondere Familienhäuser, wo man gerne schöne Stunden zusammen verbringt. Außer einem Wasserfall-Brunnen entdeckt man auch einen Wellnessbereich bestehend aus Sauna, Dusche und echtem Jacuzzi, um jede Minute ausgiebig zu genießen.

Auf den Wällen von Riquewihr befindet sich das B. VINTAGE, ein weiteres Haus aus dem 17. Jahrhundert, das Jean-Luc Brendel komplett umgebaut und in dem besten Stil der 50er Jahre ausgestattet hat. Diese untypische und verspielte Unterkunft mit ihrer retro-schicken und nostalgischen Atmosphäre zieht jeden Blick auf sich und ist für sich alleine schon Sehenswert.

news

presse